Anpassungsfortbildung

Definition, Bedeutung

  • Die Anpassungsfortbildung ist Teil der beruflichen Fortbildung. Sie dient der Angleichung von Kenntnissen und Fertigkeiten an veränderte Anforderungen am Arbeitsplatz, ohne dass eine tarifwirksame Höherqualifizierung erfolgt.
(Definition ergänzt von Mareike am 18.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.112 Gäste online.