anraum

Definition, Bedeutung

  • Als Anraum wird ein fester Niederschlag an Hindernissen wie Bäumen, Freileitungen oder Gipfelkreuzen bezeichnet, der sich bei Frost, Nebel und Wind gegen die Windrichtung aufbaut.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anraum' trennt man wie folgt:

  • An|raum
(Definition ergänzt von Celia am 14.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 735 Gäste online.