Anreiz

Definition, Bedeutung

Reiz, Verlockung, Ansporn; einen Anreiz für etwas bieten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anreiz' trennt man wie folgt:

  • An|reiz

Beispielsätze mit dem Begriff 'Anreiz'

  • Abgesehn vielmehr von dieser Verarbeitung der Eindrücke durch den Körper wird das Resultat dieser Arbeit noch einer selbständigen Behandlung von Seiten der Seele unterwürfen, und großenteils erst dann, wenn die Summe der Eindrücke dieser innern psychischen Umformung unterlegen hat, tritt sie wieder als Anreiz für die Erzeugung physischer Prozesse in dem Körper hervor.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
(Definition ergänzt von Imke am 04.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.114 Gäste online.