anrichten

Definition, Bedeutung

  • Als Anrichten bezeichnet man das Zusammenstellen von Speisen und Speisekomponenten (z. B. Beilagen) auf Essgeschirr zu vollwertigen Gerichten.
  • eine Speise auf dem Teller arrangieren
  • etwas Schlechtes, einen Schaden verursachen
  • verursachen; Schaden, Unheil anrichten; da hast du was Schönes angerichtet 〈iron.〉
  • zum Essen fertig machen, in Schüsseln und auf Platten legen; Speisen anrichten; es ist angerichtet das Essen ist bereit

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anrichten' trennt man wie folgt:

  • an|rich|ten
(Definition ergänzt von Nevio am 19.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 900 Gäste online.