anrufung

Definition, Bedeutung

  • Anrufung ist häufig ein anderer Begriff für Gebet; gemeint ist die Anrufung Gottes. Das Wort kann aber auch Beschwörung, zum Beispiel von Geistern, bedeuten.
  • Beschwörung; anrufung der Geister
  • Bitte um Unterstützung im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens; anrufung des Gerichts
  • Unter Anrufung wird eine Bitte um Hilfe an eine höhergestellte, heilige oder göttliche Person verstanden.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anrufung' trennt man wie folgt:

  • An|ru|fung
(Definition ergänzt von Thies am 27.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 990 Gäste online.