Anschlussberufung

Definition, Bedeutung

  • Eine Anschlussberufung bezeichnet eine spezifische prozessuale Situation beim Rechtsbehelf der Berufung.
(Definition ergänzt von Finnja am 02.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.078 Gäste online.