anstauen

Definition, Bedeutung

  • am Weiterfließen hindern, sodass es sich sammelt; einen Bach anstauen
  • ansammeln, anhäufen; in ihm haben sich Aggressionen angestaut; angestaute Wut, Empörung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anstauen' trennt man wie folgt:

  • an|stau|en
(Definition ergänzt von Francesca am 04.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.104 Gäste online.