Antezedenz

Definition, Bedeutung

Antezedenz (lat. antecedens „das Vorausgehende“ und „Ursache“)
  • in der Geologie eine Art der Talentstehung, bei der ein Fluss bei langsam ansteigendem Gebirge nicht seinen Lauf verlegt, sondern in die Tiefe erodiert
  • im Plural Antezedenzien: (veraltet) Vorleben, Lebensgeschichte

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Antezedenz' trennt man wie folgt:

  • An|te|ze|denz
(Definition ergänzt von Mila am 09.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 833 Gäste online.