Anthracen

Definition, Bedeutung

Anthracen (von griech. anthrax, ‚Kohle‘), auch Paranaphthalin oder veraltet Anthrazen ist ein farbloser kristalliner Feststoff, der leicht sublimiert. Es ist ein polycyclischer aromatischer Kohlenwasserstoff mit der Summenformel C14H10, der aus drei anellierten Benzolringen aufgebaut ist.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anthracen' trennt man wie folgt:

  • Anthrazen
(Definition ergänzt von Ruby am 07.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.161 Gäste online.