Antibiogramm

Definition, Bedeutung

Befund einer labormedizinischen Empfindlichkeitsprüfung (Resistenztestung) von Bakterien gegenüber Antibiotika oder Chemotherapeutika, deren minimale Hemmkonzentration in Verdünnungsreihen oder sog. Hemmhoftests bestimmt wird.
(Definition ergänzt von Lion am 03.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.077 Gäste online.