Antimetaboliten

  • Definition, Bedeutung

    Antimetabolite sind in ihrer chemische Struktur der Struktur von natürlichen Metaboliten sehr ähnlich. Aufgrund dieser Ähnlichkeit übernehmen Antimetabolite im Stoffwechsel den Platz der natürlichen Metaboliten ein und verdrängen diese. Das führt zu einer Blockierung bzw. Veränderung lebenswichtiger Stoffwechselvorgänge in den Zellen und damit zum Zelltod.
    • die Triebfeder; der Ansporn; das Wichtigste; die Hauptsache; das Geld (scherzhaft) 

(Definition ergänzt von Medina am 24.09.2016)

Wer ist online?

Derzeit sind 989 Gäste online.