Antipoden

Definition, Bedeutung

Antipoden (von griechisch ντί antí "gegen" und πούς, Genitiv: ποδός poús, podos "Fuß", wörtlich "Gegenfüßler"; latinisiert: "Antipodes") ist die Bezeichnung
  • für die Menschen, die auf der anderen Seite der Erdkugel uns gegenüber leben. sozusagen mit ihren Füßen unseren Füßen zugewandt
  • auch für die dort auf der anderen Seite einer kugelförmigen Erde liegenden Gebiete.
(Definition ergänzt von Jesper am 19.12.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.223 Gäste online.