Antivirenprogramm

Definition, Bedeutung

  • Ein Antivirenprogramm (auch Virenscanner oder Virenschutz genannt, Abkürzung: AV) ist eine Software, die bekannte Computerviren, Computerwürmer und Trojanische Pferde aufspüren, blockieren und gegebenenfalls beseitigen soll.
  • Software zum Auffinden, Blockieren und Entfernen von Computerviren, -würmern und Trojanischen Pferden

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Antivirenprogramm' trennt man wie folgt:

  • An|ti|vi|ren|pro|gramm
(Definition ergänzt von Jasper am 22.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 809 Gäste online.