Anwesenheitslampe

Definition, Bedeutung

  • Mit der Anwesenheitslampe ist die Möglichkeit gemeint, durch einen Knopfdruck neben der Zimmertür, sowohl die eigene Anwesenheit im Zimmer außen durch das Leuchten einer Lampe anzuzeigen, als auch die Patientenrufe in anderen Zimmern akustisch angezeigt zu bekommen. Außerdem ermöglicht das setzen eines Patientenrufs bei gesetzter Anwesenheit eines Arztes oder einer Pflegeperson das setzen eines Notrufes.
(Definition ergänzt von Gianluca am 27.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.135 Gäste online.