Anzeichen

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Definition, Bedeutung

1. etwas Beobachtetes, das auf etwas anderes schließen lässt

2. Linguistik/ Semiotik: deutscher Ausdruck für Index, Indexzeichen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anzeichen' trennt man wie folgt:

  • An|zei|chen

Beispielsätze mit dem Begriff 'Anzeichen'

  • Ein unverächtliches Anzeichen davon, daß wenigstens Latium die kanaanitischen Männer erst durch Vermittlung der Hellenen kennengelernt hat, ist ihre latinische, der griechischen entlehnte Benennung der Pöner.Quelle: Das Ich und das Es - Sigmund Freud
  • Ich bekam nun durch Symptomhandlungen und andere Anzeichen guten Grund zur Annahme, daß das Kind, dessen Schlafzimmer sich neben dem der Eltern befand, einen nächtlichen Besuch des Vaters bei seiner Ehefrau belauscht und das Keuchen des ohnedies kurzatmigen Mannes beim Koitus gehört habe.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika
(Definition ergänzt von Eren am 24.01.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit Anzeichen
Wer ist online?

Derzeit sind 898 Gäste online.