apfelstrudel

Definition, Bedeutung

  • Apfelstrudel ist eine weit verbreitete Strudelart. Zur Zubereitung werden vor allem sogenannter Strudelteig, aber auch Blätterteig, Quarkteig (österr.
  • mit Apfelstückchen gefüllter Strudel
  • Süßspeise aus Strudelteig, der mit kleingeschnittenen ApfelÄpfeln gefüllt ist

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'apfelstrudel' trennt man wie folgt:

  • Ap|fel|stru|del
(Definition ergänzt von Lutz am 16.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.119 Gäste online.