Apotheker

Definition, Bedeutung

jmd. der (nach abgeschlossenem Hochschulstudium und Praktikum) berechtigt ist, eine Apotheke zu leiten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Apotheker' trennt man wie folgt:

  • Apo|the|ker

Beispielsätze mit dem Begriff 'Apotheker'

  • Garrett-Anderson zu seiner Präsidentin erwählte! Einen ähnlichen, in schroffster Form ausgedrückten Beschluß faßte zu gleicher Zeit der deutsche Apothekerverein, während ein Jahr früher der belgische Pharmazeutenkongreß zu Mons genau das Gegenteil erklärt hatte, der russische Staat eine pharmazeutische Schule für Frauen gründete und in Holland bereits seit 30 Jahren weibliche Apotheker thätig waren! Aber das war noch nicht alles.Quelle: Die Frauenfrage: ihre geschichtliche Entwicklung und wirtschaftliche Seite
(Definition ergänzt von Anouk am 30.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.222 Gäste online.