Apparat

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Definition, Bedeutung

  • Gerät
  • Der Begriff Apparat (von lateinisch apparatus ‚Werkzeug‘) hat je nach Fachgebiet unterschiedliche Bedeutung.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Apparat' trennt man wie folgt:

  • Ap|pa|rat

Beispielsätze mit dem Begriff 'Apparat'

  • Endigen sich daher die Gehirnfasern in der faserlosen grauen Substanz, so würden wir darum noch nicht Grund zu haben glauben, den Sitz der Seele in dieser zu suchen; wir halten sie vielmehr für einen krafterzeugenden Apparat, der auf irgend eine Weise die Funktionsfähigkeit der Nerven unterhält.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
  • Wenn nach einer Reihe von Jahren ein Altertumsforscher liest, was wir hier niedergeschrieben haben, so werden seine ganze Kenntnis der Geschichte und sein ganzer gelehrter Apparat nicht genügen, ihn zu belehren, an welcher Stelle Scotland-Yard zu suchen ist.Quelle: Charles Dickens - Londoner Skizzen - Sketches by Boz
  • Ein höchst komplizierter Apparat ist so fertig geworden, der seiner Inanspruchnahme harrt.Quelle: Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Sebastian am 24.12.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.144 Gäste online.