appetitzügler

Definition, Bedeutung

  • Appetitzügler (Appetithemmer, Anorektikum), Verbindungen, die auf das Zentrum im Gehirn wirken, welches den Appetit reguliert.
  • Medizin: ein Medikament, das den Appetit hemmt
  • Mittel, das den Appetit herabsetzt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'appetitzügler' trennt man wie folgt:

  • Ap|pe|tit|züg|ler
(Definition ergänzt von Tabea am 16.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.024 Gäste online.