Applikation

Definition, Bedeutung

  1. Anwendung, bei einer Kur Bäder, Gymnastik usw.
  2. Das dem lateinischen entlehnte Fremdwort Applikation und die deutsche Entsprechung Anwendung werden synonym gebraucht für ein Computerprogramm zur Lösung bestimmter Aufgaben: siehe Anwendungsprogramm 
  3. Applikation bedeutet auch
  4. die Zusammenfassung mehrerer Jobs in einem Ablaufsteuerungssystem (IBM Mainframe) 
  5. die Anwendung einer Funktionsdefinition auf ihre Argumente, siehe Auswertung (Informatik
  6. Zuwendung der geistlichen Früchte einer Messe durch einen katholischen Priester
  7. im Textilwesen eine Aufnäharbeit 
  8. die Gabe von Arzneimittel. [Med.]

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Applikation' trennt man wie folgt:

  • Ap|pli|ka|ti|on

Beispielsätze mit dem Begriff 'Applikation'

  • Dieselbe Wirkung begleitete die Applikation des Eises auf andere Hautstellen, unter denen Nervenstämme oberflächlich verlaufen.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
(Definition ergänzt von Anastasia am 11.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 780 Gäste online.