apres ski

  • Definition, Bedeutung

    Als Après-Ski [aprɛˈʃiː] (von frz. après, danach) bezeichnet man die in Wintersportorten angebotenen Vergnügungen für Touristen, die zumeist nach dem Skifahren oder Snowboarden wahrgenommen werden. Die Gäste feiern in teilweise direkt an der Skipiste gelegenen Kneipen (Skihütten), Schirmbars oder Diskotheken, genießen in der Regel viel Alkohol und werden von Diskjockeys mit Après-Ski-typischer Musik beschallt. Die Verbindung von Skisport und Après-Ski ist vergleichbar mit der Verbindung von Strandbesuch und abendlicher Party, wie sie beispielsweise am Ballermann 6 praktiziert wird.
    • bequeme, modische Kleidung nach dem Skilaufen
    • geselliges Beisammensein nach dem Skilaufen

(Definition ergänzt von Ibrahim am 13.10.2016)

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 789 Gäste online.