Aprilwetter

Definition, Bedeutung

  • Als Aprilwetter wird „launisches“, wechselhaftes Wetter mit rascher Abfolge von Sonnenschein, Bewölkung und Regen (mitunter Schnee) bezeichnet.
  • unbeständiges Wetter, bei dem Sonnenschein und Regen schnell miteinander abwechselt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aprilwetter' trennt man wie folgt:

  • April|wet|ter
(Definition ergänzt von Ann am 17.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.037 Gäste online.