Apsara

Definition, Bedeutung

  • Apsaras (, f., Pali, , chin. Feitian oder , jap. Tennyo) sind in der hinduistischen und Teilen der buddhistischen Mythologie halb menschliche, halb göttliche Frauen, die im Palast des Gottes Indra leben.
(Definition ergänzt von Luzie am 27.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 754 Gäste online.