Araber

Definition, Bedeutung

  • 1. Volk Vorderasiens 2. orientalisches Vollblutpferd
  • bedeutende Pferderasse
  • Die Araber () sind eine semitischsprachige Ethnie auf der Arabischen Halbinsel und in Nordafrika, die überwiegend in den arabischen Ländern beheimatet sind.
  • Einwohner Arabiens
  • Mitglied unterschiedlicher semitischer Völker, die in Nordafrika, auf der Arabische HalbinselArabischen Halbinsel und im Naher OstenNahen Osten angesiedelt sind
  • Pferderasse

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Araber' trennt man wie folgt:

  • Ara|ber
(Definition ergänzt von Kenan am 03.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit Araber
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.169 Gäste online.