Arbeitnehmerüberlassung

Definition, Bedeutung

  • Bei der Arbeitnehmerüberlassung (Synonyme: Zeitarbeit, Leiharbeit, Mitarbeiterüberlassung oder Personalleasing) wird ein Arbeitnehmer (Leiharbeitnehmer) von seinem Arbeitgeber (Verleiher) einem Dritten (Entleiher) zumeist gegen ein Entgelt zur Arbeitsleistung überlassen.
(Definition ergänzt von Sandro am 11.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime