Arbeitsbereitschaft

Definition, Bedeutung

  • Arbeitsbereitschaft ist ein Begriff des Arbeitsrechts. Hierunter wird in Deutschland die Zeit "wacher Aufmerksamkeit im Zustand der Entspannung" verstanden, in welcher der Arbeitnehmer am Arbeitsplatz anwesend sein und sich bereit halten muss, um die Arbeit sofort und ohne Fremdaufforderung aufzunehmen.
(Definition ergänzt von Collin am 28.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme