Arbeitsorganisation

Definition, Bedeutung

  • Arbeitsorganisation beschreibt für eine betriebliche Mikro-Struktur die Art, den Umfang und die Bedingungen, in denen Menschen in mittelbarer oder unmittelbarer Zusammenarbeit mit anderen mit Arbeitsgegenständen, Informations- und Betriebsmitteln an Arbeitsobjekten zielgerichtete Verrichtungen vornehmen.
  • Organisieren bedeutet (planvoll) aufzubauen bzw. zu gestalten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Arbeitsorganisation' trennt man wie folgt:

  • Ar|beits|or|ga|ni|sa|ti|on
(Definition ergänzt von Emir am 30.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 734 Gäste online.