Archäometrie

Definition, Bedeutung

  • Archäometrie (von /arché = Anfang und /métron = Maß) ist der Oberbegriff für alle naturwissenschaftlichen Methoden, die zur Klärung archäologischer und teilweise auch historischer Fragestellungen angewendet werden.
  • Die Untersuchung von archäologischen Funden mit naturwissenschaftlichen Methoden und Verfahren.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Archäometrie' trennt man wie folgt:

  • Ar|chäo|me|trie
(Definition ergänzt von Angela am 11.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 795 Gäste online.