archaisch

Definition, Bedeutung

altertümlich

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'archaisch' trennt man wie folgt:

  • ar|cha|isch

Beispielsätze mit dem Begriff 'archaisch'

  • Als Besonderheiten seines psychischen Wesens, die von der psychoanalytischen Kur aufgedeckt, aber nicht weiter aufgeklärt und dementsprechend auch nicht unmittelbar beeinflußt werden konnten, stelle ich zusammen: die bereits besprochene Zähigkeit der Fixierung, die außerordentliche Ausbildung der Ambivalenzneigung, und als dritten Zug einer archaisch zu nennenden Konstitution die Fähigkeit, die verschiedenartigsten und widersprechendsten libidinösen Besetzungen alle nebeneinander funktionsfähig zu erhalten.Quelle: Sigmund Freud - Aus der Geschichte einer infantilen Neurose
(Definition ergänzt von Marika am 12.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit archaisch
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 724 Gäste online.