Archeget

Definition, Bedeutung

Archeget (von gr. archēgétēs, "Stammvater eines Geschlechts") wird der zumeist mythische Gründer einer griechischen Stadt oder Kolonie genannt (s. Heros). Der Begriff findet auch in einem anderen Zusammenhang Verwendung, wenn beispielsweise von dem Begründer einer Wissenschaft (Philosophie, o.Ä.) oder dem Schöpfer einer literarischen Gattung gesprochen wird. Zudem werden häufig auch jüngere historische und gegenwärtige Persönlichkeiten als solche tituliert, die nicht zwingend Griechen sein müssen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Archeget' trennt man wie folgt:

  • Ar|che|get
(Definition ergänzt von Carolina am 24.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.156 Gäste online.