argentaffinität

Definition, Bedeutung

  • Argentaffin ist die Fähigkeit von Molekülen in Geweben, im Zuge einer Silberfärbung ammoniakalisches Silbernitrat ohne Reduktionsmittel zu reduzieren (Schwarzfärbung) und mit Silber (lat.
(Definition ergänzt von Magnus am 13.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 753 Gäste online.