ariadnefaden

Definition, Bedeutung

  • Der Ariadnefaden war der griechischen Mythologie zufolge ein Geschenk der Prinzessin Ariadne, Tochter des Königs Minos, an Theseus.
  • Leitfaden, rettendes Mittel

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'ariadnefaden' trennt man wie folgt:

  • Ari|ad|ne|fa|den
(Definition ergänzt von Hassan am 07.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 759 Gäste online.