Armee

Definition, Bedeutung

Eine Armee (von frz. armer ‚aufrüsten, ausrüsten, bewaffnen‘ und von lat. arma ‚Waffen‘) ist ein Großverband des Heeres. Umgangssprachlich wird der Begriff auch für das gesamte Heer bzw. der Landstreitkräfte eines Staates verwendet.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Armee' trennt man wie folgt:

  • Ar|mee

Beispielsätze mit dem Begriff 'Armee'

    (Definition ergänzt von Johanna am 18.11.2016)

    Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

    Blättern - im Alphabet davor
    Blättern - im Alphabet danach
    Wer ist online?

    Derzeit sind 1.163 Gäste online.