Armierungsgewebe

Definition, Bedeutung

  • Armierungsgewebe oder auch Putzbewehrung genannt, dient zur Herstellung von Armierungsschichten bei allen gängigen Wärmedämm-Verbundsystemen.
(Definition ergänzt von Rabia am 18.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.161 Gäste online.