arrodieren

Definition, Bedeutung

lat. arrodere: Annagen, Anfressen. Der Begriff Arrosion wird vor allem für Defekte der Gefäßwand, die durch Prozesse enstehen, die von außen auf die Gefäßwand übergreifen, verwendet.
(Definition ergänzt von Eduard am 22.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 912 Gäste online.