artistenfakultät

Definition, Bedeutung

  • Die Artistenfakultät (facultas artium, artistarum) war der grundlegende Teil der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Universität und diente der Vermittlung propädeutischen Wissens zur Vorbereitung auf das Studium an einer der drei „höheren Fakultäten“ (Theologie, Jurisprudenz, Medizin) sowie der Ausbildung zum Schullehrer.
  • die den „höheren Fakultäten“ Theologie, Jurisprudenz und Medizin in der mittelalterlichen Universität vorgeschaltete Fakultät der Artes liberales, die Grade B.A. (baccalaureus artium) und M.A. (magister artium) verlieh

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'artistenfakultät' trennt man wie folgt:

  • Ar|tis|ten|fa|kul|tät
(Definition ergänzt von Dylan am 05.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 869 Gäste online.