Askari

Definition, Bedeutung

Askari hat folgende Bedeutung

  • Als Askari (von Swahili für „Soldat“, ursprünglich arab. عسكري ‘askarī, auch in Sprachen wie Türkisch, Persisch und Somali als Lehnwort vorkommend, Plural im Deutschen Askaris) wurden vor allem in Afrika einheimische Soldaten oder Polizisten in den Kolonialtruppen der europäischen Mächte bezeichnet.
  • eingeborener Soldat im ehemaligen Deutsch-Ostafrika
  • historisch: afrikanischer Soldat, der in den Diensten europäischer Kolonialmächte in Ostafrika und den Mittlerer OstenMittleren Osten diente
  • historisch: ein bewaffneter Mann, dessen Auftrag es war, in Ostafrika die Karawanen zu begleiten, um ihnen ein Mindestmaß an Sicherheit zu bieten
  • historisch: einheimischer Soldat, der in den Diensten europäischer Kolonialmächte in Ostafrika und den Mittlerer OstenMittleren Osten diente
  • historisch; bezüglich Südafrika zu Zeiten der Apartheid: ein festgenommener Widerstandskämpfer, der, zur Kollaboration gezwungen und zu einem Spion oder Soldaten ausgebildet wurde
  • historisch; Militärjargon: während des Zweiter WeltkriegZweiten Weltkriegs, deutscher Spitzname für einen russischen Deserteur, der freiwillig zu einer SS-Einheit übergelaufen ist
  • in einigen afrikanischen Ländern Angehöriger der Polizei, Gendarmerie und den Sicherheitskräften
  • Speerträger
  • älterer Elefantenbulle, der sich mit einem oder mehreren jüngeren Bullen von der Herde losreißt oder sich aus einer losen Gruppe von Bullen absetzt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Askari' trennt man wie folgt:

  • As|ka|ri
(Definition ergänzt von James am 19.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.059 Gäste online.