asperges

Definition, Bedeutung

  • Asperges (die; lat. aspergere: „besprengen“) bezeichnet in der katholischen und der anglikanischen Kirche den Begleitgesang zum sonntäglichen Taufgedächtnis, bei dem der Priester die Gemeinde als Segenshandlung mit Weihwasser besprengt.
(Definition ergänzt von Mirja am 24.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.183 Gäste online.