Assertion

Definition, Bedeutung

Eine Zusicherung oder Assertion (lat./engl. für Aussage; Behauptung) ist eine Aussage über den Zustand eines Computer-Programmes. Mit Hilfe von Zusicherungen können logische Fehler im Programm oder Defekte in der umgebenden Hard- oder Software erkannt und das Programm kontrolliert beendet werden.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Assertion' trennt man wie folgt:

  • As|ser|ti|on
(Definition ergänzt von Bastian am 26.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.178 Gäste online.