Asservat

  • Definition, Bedeutung

    Beweismittelgegenstand
  • Als Asservat (lat. asservo verwahren, aufbewahren) wird ein Gegenstand bezeichnet der vom Staat verwahrt wird, nachdem er beschlagnahmt oder sichergestellt wurde. Mit asservieren wird entsprechend die Aufnahme eines Gegenstands in die Verwahrung bezeichnet. Als Asservatenkammer wird schließlich ein Raum bezeichnet, in dem die Asservate aufbewahr werden.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Asservat' trennt man wie folgt:

  • As|ser|vat

(Definition ergänzt von Miray am 20.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 992 Gäste online.