Atemzentrum

Definition, Bedeutung

  • Das Atemzentrum (auch Nodus vitalis oder Lebensknoten) ist ein im Nachhirn gelegenes Gehirngebiet, welches unbewusst die Ein- und Ausatmung regelt.
  • Meinten Sie Medulla oblongata

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Atemzentrum' trennt man wie folgt:

  • Atem|zen|trum
(Definition ergänzt von Xaver am 15.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.148 Gäste online.