Athetose

Definition, Bedeutung

  • Die Athetose ist der medizinische Fachbegriff für unwillkürliche, sich langsam abspielende, ausfahrende Bewegungen von Händen oder Füßen, die meist mit Gelenküberdehnung einhergehen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Athetose' trennt man wie folgt:

  • Athe|to|se
(Definition ergänzt von Nelly am 25.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit Athetose
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.043 Gäste online.