Atomabstand

Definition, Bedeutung

  • Als Atomabstand bezeichnet man den Ruhe-Abstand zweier Atome in einem Molekül oder einem Kristall. Bei einer Flüssigkeit oder einem amorphen Festkörper wird damit der Abstand zweier nächster Nachbaratome bezeichnet.
(Definition ergänzt von Vito am 01.12.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 878 Gäste online.