Atomkrieg

Definition, Bedeutung

  • Als Atomkrieg bezeichnet man einen Krieg, der mit Kernwaffen geführt wird. Die bisher einzigen Einsätze solcher Waffen in einem Konflikt waren die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki im August 1945.Seit der Anfangszeit des Kalten Krieges besteht die Möglichkeit eines Atomkrieges.
  • Krieg, der mit thermonuklearen Waffen (Atomwaffen) geführt wird
  • mit Atomwaffen geführter Krieg

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Atomkrieg' trennt man wie folgt:

  • Atom|krieg
(Definition ergänzt von Amalia am 29.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit Atomkrieg
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 828 Gäste online.