atommacht

Definition, Bedeutung

  • Als Atommacht wird ein Staat bezeichnet, der über Kernwaffen verfügt und zusätzlich die geeigneten Trägersysteme besitzt, um die Kernwaffen einsetzen zu können.
  • Staat, der einsatzbereite Atomwaffen besitzt
  • Staat, der Kernwaffen besitzt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'atommacht' trennt man wie folgt:

  • Atom|macht
(Definition ergänzt von Ludwig am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 874 Gäste online.