attitüde

Definition, Bedeutung

  • Attitüde (sprich ; von französisch attitude, gesprochen , Haltung, Verhalten, Gebaren, Einstellung) nennt man in der Kunst die Haltung, Stellung oder Lage menschlicher Figuren, eine Positur oder eine Gebärde.
  • ausdrucksvolle Krperhaltung, Pose
  • Einstellung, Haltung
  • gehoben: Einstellung, Haltung, Pose, Gebärde
  • Krperstellung mit nach hinten erhobenem Bein und abgewinkeltem Unterschenkel

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'attitüde' trennt man wie folgt:

  • At|ti|tü|de
(Definition ergänzt von Juri am 14.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.217 Gäste online.