außerstande

Definition, Bedeutung

  • nicht in der Lage, nicht fähig, etwas zu tun
  • nicht in der Lage, nicht fähig; ich bin außerstande / außer Stande, das zu beurteilen; ich sehe, fühle mich außerstande / außer Stande, für ihn etwas zu tun
(Definition ergänzt von Marieke am 15.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.174 Gäste online.