audioguide

Definition, Bedeutung

Audioguide ist ein Kunstwort aus „Audio“ (lateinisch: „ich höre“) und „Guide“ (englisch: „Führer“, im Sinne von Museumsführer). Audioguides sind Tonaufnahmen, die auf entsprechenden Geräten oder Mobiltelefonen abgespielt werden können, und ursprünglich als elektronische Museumsführer entwickelt wurden. Mittlerweile sind sie aber auch als Stadtführer beliebt.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'audioguide' trennt man wie folgt:

  • Au|dio|guide
(Definition ergänzt von Bastian am 12.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 818 Gäste online.