audiologie

Definition, Bedeutung

  • Die Audiologie befasst sich als eigenständige Wissenschaft mit allen Aspekten der auditiven Wahrnehmung, also des Hörens.
  • Forschungsbereich der Medizin, der sich mit den Funktionen und Erkrankungen des Gehörs beschäftigt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'audiologie' trennt man wie folgt:

  • Au|dio|lo|gie
(Definition ergänzt von Azra am 13.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 832 Gäste online.