audiophil

Definition, Bedeutung

Als audiophil (von lat. audio für "ich höre" und griechisch phil für "Freund", oft übersetzt als "das Hören liebend") bezeichnet man Menschen, die gerne Musik in hoher Klangqualität hören und bereit sind, zu diesem Zweck relativ viel Geld in Wiedergabetechnik und akustische Behandlung von Räumen zu investieren
(Definition ergänzt von Merlin am 04.12.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 806 Gäste online.